17,5 kV Leistungsschalterfeld 500 x 1876 mm

Einzelfeldbauweise für unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten. Einzelfeldbauweise für unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten.

Einzelfeldbauweise für unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten.

Das feststoffisolierte Sammelschienensystem macht es möglich:

  • Verbindung der Schaltfelder über Kuppelteile
  • Anlagenerweiterung vor Ort möglich
  • Unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten durch Baukastensystem


Anlagendaten
Breite: 500 mm
Tiefe: 952 mm
Höhe: 1876 mm
Gewicht ca.: 280 kg
Anschluss über Winkelstecker:
Technische Daten
Bemessungsspannung: 17,5 kV
Bemessungsstrom: 630 A
Bemessungs-Kurzzeit-Stehwechselspannung: 38/45 kV
Bemessungs-Stehblitzstoßspannung: 95/110 kV
Bemessungs-Frequenz: 50/60 Hz
Bemessungs-Kurzzeitstrom: 20 kA/25 kA
Bemessungs-Stoßstrom: 50 kA/63 kA
Bemessungs-Kurzschlussdauer: 3 s/1 s
Bemessungs-Kurzschlusseinschaltstrom: 50 kA
Bemessungs-Kurzschlussausschaltstrom: 20 kA
Bemessungs-Kabelausschaltstrom: 50 A
Bemessungs-Freileitungsausschaltstrom: 10 A
Bemessungs-Schaltfolge: O-0,3 s-CO-15 s-CO
Störlichtbogenqualifikation: IAC AFLR 20 kA 1 s
Störlichtbogenqualifikation (optional): IAC AFLR 25 kA 1 s
Zulässige Umgebungstemperatur: -25 ºC bis +60 ºC